Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Zusammenfassung

Empfangen der Mails Ihrer Unimail-Adresse auf einem Android Gerät.

Diese Anleitung richtet sich besonders an folgende Zielgruppen:

  • Studierende
  • Zweit- und Gasthörende
  • Lehrende
  • Mitarbeitende
  • Einrichtungen und Gremien (z.B. Fachschaftsräte)
  • Arbeitsbereiche / Gruppen (z.B. Projekte)
  • Gäste der Friedrich-Schiller-Universität

Voraussetzungen



Universitäts-Mailadresse Ihrem Android Gerät hinzufügen

(optional) 1. Schritt: Gmail-App beziehen

Sollten Sie die Gmail-App nicht installiert haben, so beziehen Sie diese zunächst über den App-Store.

Alternative E-Mail-Apps sind ebenfalls möglich, die Vorgehensweise im Folgenden kann dann abweichen.

2. Schritt: E-Mail-Postfach über die Einstellungen hinzufügen

Unter Einstellungen → Personalisierung → Konten aufrufen.
bzw. Einstellungen → Konten und Sicherung (je nach Hersteller)

In folgendem Fenster Privat (IMAP) auswählen. Hier kann sich die Auswahl allerdings je nach gewählten Mailprogramm unterscheiden.

Geben Sie hier Ihre Uni-Mail Adresse ein und wählen Sie dann "Manuell Einrichten" aus. Falls Sie hier erneut eine Auswahl tätigen müssen, so wählen Sie erneut IMAP aus. Falls ein Passwort abgefragt wird, so geben Sie hier das Passwort Ihrer Uni-Mail ein.

Nun legen Sie die Einstellungen für den Eingangsserver fest. Login-Name und Passwort sollten bereits durch vorherige Eingaben übernommen sein. Falls nicht, diese einfach erneut eintragen.

  • bei Server "imap.uni-jena.de" eintragen, wie unten im Screenshot zu sehen. Falls es Verbindungsprobleme gibt, wählen Sie "SSL/TLS" als Sicherheitstyp und geben bei Port "993" ein.
  • abschließend die Eingaben mit Weiter bestätigen.

Nun legen Sie die Einstellungen für den Ausgangsserver fest. Login-Name und Passwort sollten bereits durch vorherige Eingaben übernommen sein. 

  • bei Server "smtp.uni-jena.de" eintragen
  • abschließend die Eingaben mit Weiter bestätigen

Die Einrichtung sollte erfolgreich abgeschlossen sein. Je nach verwendetem Programm können Sie noch einige Einstellungen auswählen, wie die Häufigkeit der Synchronisation Ihrer Mails und ob Sie Benachrichtigungen für neue Mails ein- oder ausschalten möchten.

3. Schritt: E-Mails Öffnen und schreiben

Öffnen Sie anschließend die Gmail-App. Hier sollte nach kurzer Ladezeit Ihr gesamtes Postfach erscheinen. Mit tippen auf ein E-Mail-Element öffnen Sie dieses. Verfassen Sie eine E-Mail mit dem Bleistift-Symbol unten rechts.


Abbildung: chip.de



Titel: "Android - Gmail App einrichten (IMAP)"

Stand: 25.05.2022