Zusammenfassung

Das Universitätsrechenzentrum bietet Ihnen die Möglichkeit, virtuelle Maschinen (VM) für verschiedene Aufgaben zu nutzen. Eine VM ermöglicht Ihnen die virtuelle Nachbildung eines vollständigen Rechners für unterschiedliche Anwendungen und entlastet Sie daher von den Anforderungen eines physischen Rechnerbetriebs.

Diese Anleitung richtet sich besonders an folgende Zielgruppen:

  • Lehrende
  • Mitarbeitende
  • Wissenschaftliche Mitarbeitende und Hilfskräfte
  • Forschungseinrichtungen und Gremien (z.B. Fachschaftsräte)
  • Gruppen (z.B. Projekte)
  • Gäste der Friedrich-Schiller-Universität


Das URZ stellt Ihnen alle erforderlichen Netz- und Speicheranbindungen zur Verfügung und führt einen wöchentlichen Backup Ihrer VM durch. Für die Betreuung des Systems und der Software auf der VM sowie für die Beantragung und Installation des notwendigen Sicherheitzertifikates sind Sie als Nutzer eigenverantwortlich.



Titel: "Server-Hosting - Bereitstellung vServer mit Superuser-Rechten"

Stand: 01.01.2021

  • No labels