Skip to end of metadata
Go to start of metadata

You are viewing an old version of this page. View the current version.

Compare with Current View Page History

« Previous Version 19 Next »

Zusammenfassung

Die Friedrich-Schiller-Universität nimmt am weltweiten GÉANT-Netzwerk teil und ermöglicht damit den Zugang zu eduroam, dem Internetzugang für Forschung und Lehre in über 100 Ländern.

Diese Anleitung richtet sich besonders an folgende Zielgruppen:

  • Studierende
  • Lehrende
  • Mitarbeitende
  • Wissenschaftliche Mitarbeitende und Hilfskräfte
  • Einrichtungen und Gremien (z.B. Fachschaftsräte)
  • Arbeitsbereiche / Gruppen (z.B. Projekte)
  • Gäste der Friedrich-Schiller-Universität

Aktuelle Anleitungen und Hilfestellungen zum Thema:

Konfigurationsdetails für die manuelle Einrichtung

für Fortgeschrittene

Die manuelle Einrichtung ist nur für Fortgeschrittene oder zur Kontrolle gedacht. Bitte folgen Sie den Anleitungen für die gängigsten Betriebssysteme.

IT-Sicherheit

Achtung! Ohne die Einbindung des Root-Zertifikates geben Sie möglicherweise unbemerkt Ihr Passwort an Dritte weiter. Es wird dringend empfohlen, das Zertifikat zu installieren, da Ihr Endgerät sonst nicht überprüfen kann, ob Ihre Anmeldedaten einem echten Eduroam-Access-Point anvertraut werden. Wird das Sicherheitszertifikat nicht eingebunden, kann Ihr Konto der Universität Jena leicht "gehackt" werden.

ParameterEinstellungBemerkung
WLAN-SSID / Netzwerk:eduroam
EAP-Methode:TTLS
Phase 2 Authentifizierung:PAP
CA-Zertifikat:T-TeleSec_GlobalRoot_Class_2.crtDownload beim DFN
Server / Domäne (Radius-Server):radius.netz.uni-jena.de
äußere bzw. anonyme Identität (Realm):eduroam@uni-jena.de
innere Identitaet (Realm) Standardversion:<URZ-Account>@uni-jena.deBsp.: ab12cde@uni-jena.de
keine E-Mail-Adresse!
innere Identitaet (Realm) Zusatzrechte:"<URZ-Account>@[<Bereich>.]uni-jena.deDer optionale <Bereich> kann hum, phas, sci, stw, thulb, urz, urz-net, wpp, zuv sein. Entsprechende Microsoft-AD Rechte sind hierfür zusätzlich notwendig.
Passwort:<Passwort des URZ-Accounts>
IP Einstellungen WLAN-Interface:DHCP bzw. IP-Adresse automatisch beziehen
  • No labels