Page tree

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.


Panel
borderColor#d0d1d4
borderStylesolid

Überblick

Diese Seite bzw. Hilfe ist besonders relevant für

  • Studierende (ggf. mit privater E-Mail-Adresse)
  • externe Nutzer des ServiceDesk

Der ServiceDesk bietet die Möglichkeit Anfragen über Formulare aufzugeben, im Kundenportal einzusehen und zu bearbeiten. Besonders im Campusmanagement ist es wichtig, dass dies auch von privaten oder anderen FSU-externen E-Mail-Adresse möglich ist.  Grundvoraussetzung dafür ist eine erfolgreiche Selbstregistrierung 


Wichtige Voraussetzungen

  • Künftig sollen Anfragen im ServiceDesk aufgegeben sowie im Kundenportal eingesehen werden.
  • Eine FSU-externe E-Mail-Adresse ist dafür vorgesehen.
  • Ggf. wurde bereits eine entsprechende Nachricht aus dem ServiceDesk übersendet. Ein initiales Passwort wird nun benötigt.



Lösung und Umsetzung der Funktion

Registrierung als neuer Nutzer 

1.) Über den direkten Aufruf des Portals wird der ServiceDesk geöffnet. Für die Anmeldung ist der Benutzername (z.B. FSU-Login) oder die zukünftig genutzte Emailadresse sowie das dazugehörige Passwort einzutragen. (Hinweis: Sollte ein FSU-Login vorhanden sein, nutzen Sie bitte dieses.)


2.) Zunächst sollte die künftig genutzte Email-Adresse als Konto registriert werden. Diese Funktion wird durch "Für ein Konto registrieren" geöffnet.


3.) Nach Hinterlegung der E-Mail-Adresse sowie des spezifisch-angezeigten Prüfworts (z.B. anyiner), kann die Registrierung über den Button "Registrieren" abgeschlossen werden.


4.) Alle weiteren Schritte sind der übersendeten E-Mail zu entnehmen.


Setzen eines Initialpassworts

1.) Der ServiceDesk wird z.B. durch einen Link in einer Benachrichtigung geöffnet. Die verwendete E-Mail-Adresse wurde somit bereits als ServiceDesk-Nutzer gespeichert


2.) Sollte bisher noch kein Passwort vergeben sein, kann dieses über "Passwort vergessen" initial gesetzt werden.


3.) Mit Hinterlegung der verwendeten E-Mail-Adresse kann das Fenster mit "Mir eine E-Mail schicken" abgeschlossen werden.


4.) Nach einigen Minuten erscheint im Postfach der verwendeten E-Mail-Adresse eine Nachricht vom ServiceDesk. Der dort enthaltene Link führt zurück und öffnet das Fenster zum Setzen des Passworts. Sobald das neue Passwort sowie die Wiederholung hinterlegt sind, wird dieses über "Erstellen" gespeichert.


5.) Die verwendeten E-Mail-Adresse wurde nun erfolgreich mit einem Initialpasswort versehen.